Archiv | Juni 27th, 2013

Nachtarbeiten in der Odenthaler Straße

27 Juni 2013 von admin

Vorlesen mit webReader

In den späten Abend- und Nachtstunden werden ab dem kommenden Montag Kanalsanierungsarbeiten in der Odenthaler Straße in den Kreuzungsbereichen „Alte Wipperfürther Straße“ und „An der Engelsfuhr“ abschnittweise durchgeführt. Die Maßnahmen werden am Wochenende unterbrochen und sich bis einschließlich Freitag, den 12. Juli hinziehen.
Die Firma Geiger aus Bochum wird die Kanalarbeiten im Auftrag des städtischen Abwasserwerkes mittels „grabenloser“ Sanierungstechniken durchführen.
Um Verkehrsbeeinträchtigungen und sonstige Behinderungen so gering wie möglich zu halten wurde seitens des Rheinisch Bergischen Kreises eine Ausnahmegenehmigung erteilt, so dass die Maßnahme nachts durchgeführt werden kann. Anwohnerinnen und Anwohner werden um Verständnis gebeten. Zu den Nachtarbeiten erhalten sie in den kommenden Tagen eine gesonderte Anwohnerinformation der Stadt.

Bei Nachfragen zur geplanten Vorgehensweise wenden Sie sich bitte
an:        

Frau Frieburg

Tel.: 02202 / 141430
Mobil: 0179 53 49 797

Seitens der Firma Geiger wird während der Arbeiten Herr Opolka verantwortlich sein. (Tel.: 0151 426 038 55)

Kommentare (0)

Dariusstraße für vier Wochen gesperrt

27 Juni 2013 von admin

Vorlesen mit webReader

Ab Montag, den 1. Juli wird die Dariusstraße im Bereich zwischen Kölner Straße und Forststraße für den Durchgangsverkehr für ca. vier Wochen gesperrt.

Grund für die Sperrung sind Kanalanschlussarbeiten für das Neubau-Projekt der Bensberger Freiheit auf dem ehem. LVR-Gelände an der Kölner Straße direkt an der Straßenbahnlinie 1.

Aufgrund der parallel stattfindenden Sanierungsarbeiten in der Straße „Kaule“ hat man sich dazu entschieden, die Zeit des geringeren Durchgangsverkehrs zu nutzen, um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Für Anlieger besteht die Möglichkeit die Dariusstraße von der Kölner Straße bis zur Straße „Wiesenwinkel“ zu befahren. Die Zufahrten zur evangelischen Kindertagesstätte Bensberg und zum Lidl-Supermarkt sind für alle Verkehrsteilnehmer möglich. Die ausgeschilderte Umleitung für den Durchgangsverkehr erfolgt über die Ferdinand-Stucker-Straße.

Kommentare (0)

Museum Bensberg: Sichtung des Depots

27 Juni 2013 von admin

Vorlesen mit webReader

Die Stadt Bergisch Gladbach muss im Zuge der Umstrukturierung des Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe in Bensberg das Museumsdepot verkleinern. Gegenstände, die nicht dem Sammlungszweck des Bergischen Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe entsprechen, werden an andere Museen abgegeben.

Wer dem Museum Gegenstände geschenkt hat, die nicht dem Sammlungszweck entsprechen, und nicht möchte, dass diese an andere Museen weiter gegeben werden, kann diese bis zum 26.07.2013 zurück erhalten. Betroffene Geber mögen sich bitte mit Dr. Lothar Speer, Fachbereichsleiter Bildung Kultur, Schule und Sport, unter der Rufnummer 02202 142563 in Verbindung setzen.

Kommentare (0)

Advertise Here
Advertise Here
Juni 2013
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets