Archiv | Januar 13th, 2014

Vandalismus an der Saaler Mühle

13 Januar 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

Bäume in Wert 4.900 Euro wurden mutwillig zerstört

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte zwölf Bäume, die im Rahmen einer gemeinsamen städtischen Aktion mit dem Unternehmen Bach & Wesco KG auf einer angrenzenden Wiese der Saaler Mühle gepflanzt worden waren, abgesägt.

Die neu gepflanzten Bäume standen symbolisch für jeden Auszubildenden, den die Firma beschäftigt, und sollten die nachhaltige Umweltphilosophie des Bergisch Gladbacher Unternehmens unterstreichen. Bereits wenige Tage nach dem Einpflanzen der Bäume hatten Unbekannte im Dezember zwei der insgesamt 14 Bäume gefällt.

Durch den Vandalismus am Wochenende sind nun alle Pflanzen (drei Hainbuchen, drei Eichen, drei Eschen, zwei Ahornbäume und drei Buchen) mutwillig gekappt worden. Jeder Baum hat einen Wert von 350 Euro. Auch die Schilder, auf denen die Namen der Auszubildenden zu lesen waren, sind bis auf zwei komplett zerstört worden.

Die Stadt hat bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstattet.Vandalismus-Wiese1 Vandalismus-Wiese5 Vandalismus-Wiese4 Vandalismus-Wiese3 Vandalismus-Wiese2

 

Kommentare (0)

Advertise Here
Advertise Here
Januar 2014
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets