Archiv | Februar 19th, 2014

Kleine Leseratten erhielten Lesestart-Set

19 Februar 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

 Generationenprojekt Margaretenhöhe zu Besuch in der Stadtbücherei

Oscar steckt seinen Kopf tief in die gelbe Stofftasche, die er von Andrea Görgen von der Bergisch Gladbacher Stadtbücherei erhalten hat. Begeistert holt der Dreijährige ein Bilderbuch raus und beginnt sofort zu blättern. Der kleine Oscar geht in die AWO-Kindertagesstätte auf der Margaretenhöhe und gehörte zu den 14 Kindergartenkindern und drei Seniorinnen, die am Dienstag (18.02.2014) ins forum in der Bergisch Gladbacher Innenstadt gekommen waren.

Anlass war der Start des Projektes „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“. Dabei erhalten Eltern für ihre Kinder in den ersten sechs Lebensjahren drei Mal kostenfrei ein Lesestart-Set mit wertvollen Alltagstipps rund ums Vorlesen und einem Buchgeschenk für ihre Kleinsten.

Die Verteilung des ersten Lesestart-Sets für einjährige Kinder ist seit 2011 durch die örtlichen Kinderärzte erfolgt. Nun erfolgt die Verteilung des zweiten Lesestart-Sets für drei- und vierjährige Kinder und deren Eltern durch örtliche Bibliotheken. Das dritte Set erhalten die kleinen Leseratten mit sechs Jahren.

Doch bevor es die spannende Lesestart-Tasche gab, präsentierte Anja Causemann von der Stadtbücherei im Bilderbuch-Kino das Buch „Freunde“ von Helme Heine vor. KiTa-Kind Oscar und die anderen Kindern sowie die rüstigen Seniorinnen erlebten begeistert einen Tag mit den Abenteuern der drei kleinen Freunde: Franz von Hahn, Johnny Mauser und dem dicken Waldemar. Ob Radtour, Seeräuberspiel auf dem Dorfteich, Angeltour oder Kirschen pflücken – alles wurde von den Kindern und Seniorinnen lebhaft verfolgt und kommentiert.

Das gemeinsame Miteinander ist ein Teil des Generationenprojektes „Wenn Kinder ihre Stadt entdecken“, das die Awo-Kita Margaretenhöhe in Zusammenarbeit mit dem CBT-Seniorenzentrum durchführt. Dabei entdecken Klein und Groß gemeinsam die Bergisch Gladbacher Heimat. Beim Stadtbüchereibesuch stellte sich heraus, dass die Seniorinnen gemeinsam mit den Kindern viel Spaß am Lesen und Bilderbuchschauen hatten.

Der gelbe Lesestart-Stoffbeutel, den Jung und Alt von Stadtbücherei-Mitarbeiterin Andrea Görgen erhielten, enthält ein altersgerechtes Bilderbuch, mehrsprachige Tipps zum Vorlesen und ein Wimmelposter.

Solange der Vorrat reicht sind die Lesestart-Sets an folgenden Ausgabestellen kostenfrei zu erhalten:
Stadtbücherei im forum
Öffentliche Schulbibliothek in der Gesamtschule in Paffrath
Ev. öffentliche Bücherei Altenberg/ Schildgen
KÖB Herz Jesu in Schildgen
KÖB St.Clemens in Paffrath
KÖB St. Konrad in Hand
KÖB St. Johannes der Täufer in Herrenstrunden
KÖB St. Joseph in Heidkamp
KÖB St. Nikolaus in Bensberg
KÖB St. Joseph in Moitzfeld.

Das Projekt „Lesestart“ wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt
Weitere Informationen finden Sie unter www.lesestart.de oder in den ausgebenden Bibliotheken.

Kommentare (0)

Advertise Here
Advertise Here
Februar 2014
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets