Archiv | Februar 2nd, 2015

Schnur über Gehweg gespannt - Rösratherin bei Sturz schwerverletzt

Schnur über Gehweg gespannt – Rösratherin bei Sturz schwerverletzt

02 Februar 2015 von admin

Vorlesen mit webReader

polizeieinsatzWie der Polizei RheinBerg erst am Freitag (30.01.15) bekannt wurde, hat sich bereits am Donnerstag, den 22.01.15 eine 70-jährige Rösratherin bei einem Sturz schwer verletzt. Die Rösratherin ging gegen 07:45 Uhr über die Droste-Hülshoff-Straße, als sie plötzlich über eine straff gespannte Schnur stürzte. Wie sich herausstellte, war die Schnur mit dem einen Ende unter einem Kanaldeckel eingeklemmt und mit dem anderen Ende an einem Zaun festgebunden. In der Dämmerung hat die 70-Jährige das Hindernis nicht erkannt. Der anschließende Sturz war folgenschwer – die Rösratherin kam stationär in ein Krankenhaus und musste sich bereits einer Knieoperation unterziehen. Die Polizei RheinBerg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu dem dargestellten Sachverhalt unter 02202 205-0.

Kommentare (0)

Advertise Here
Advertise Here
Februar 2015
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets