Kategorien | Heidkamp

Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum der Verkehrswacht Rheinisch-Bergischer Kreis

11 August 2015 von admin

Vorlesen mit webReader


Eröffnung am 17. August um 17.30 Uhr

Rheinisch-Bergischer Kreis. Seit 50 Jahren engagiert sich die Verkehrswacht Rheinisch-Bergischer Kreis für ein sicheres Bewegen im Straßenverkehr. Aus diesem Grund präsentiert der Verein eine Ausstellung im Kreishaus Heidkamp. Diese wird am Montag, dem 17. August, um 17.30 Uhr, von Landrat eröffnet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die Ausstellung dauert eine Woche lang und gibt einen Einblick in die Präventionsarbeit der rund 65 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Verkehrswacht. Während der einwöchigen Ausstellung gibt es für die Besucher die Gelegenheit, durch praktische Tests ihre Fahrtauglichkeit zu überprüfen. Es wird ein Seh-, Blutdruck- und Reaktionstest angeboten. Der Verein, der 1965 gegründet wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, die Grundeinstellung der Verkehrsteilnehmer positiv zu beeinflussen und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen. 7.630 Verkehrsunfälle ereigneten sich im Jahr 2014 im Kreisgebiet. Dabei verletzten sich über 1.000 Menschen. Obwohl diese Zahlen immer noch erschreckend hoch sind, ist ein kontinuierlicher Rückgang zu verzeichnen. Die Unfalltendenz ist seit der Gründung des Vereins deutlich besser geworden. Dabei liegt der Fokus des Vereins insbesondere auf den schwächeren Verkehrsteilnehmern wie Schulkindern, Jugendlichen und Senioren.
Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten des Kreishauses zu sehen. Diese sind von montags bis donnerstags, von 08.30 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 08.30 Uhr bis 12 Uhr.

Weitere Informationen gibt es unter www.landesverkehrswacht-nrw.de

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets