Kategorien | Aktuelles, Blaulicht, Gierath

Barrikade und versuchter Lkw-Aufbruch

07 April 2015 von admin

Vorlesen mit webReader

polizei-bulli-linksEine Barrikade und einen versuchten Lkw-Aufbruch meldete am Ostersonntagmorgen (05.04.15) ein Passant der Polizei. In einer Durchfahrt zwischen einem Discounter und einem Getränkemarkt am Kradepohlsmühlenweg lagen mehrere Einkaufswagen, Werbetafeln und Paletten des Discounters aufgetürmt. Die Fahrertür eines Lkw des Getränkemarktes sollte augenscheinlich mittels einer Gerüststange aufgebrochen werden. Das misslang allerdings. Dafür fehlte das vordere Kennzeichen des Lkw. Stattdessen blieb ein Braunschweiger Kennzeichen vor Ort zurück. Ob der oder die Täter bei ihrer Tatausführung gestört wurden, ist unbekannt. Zeugen, die in der Nacht zu Ostersonntag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 02202 205-0 bei der Polizei RheinBerg zu melden

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets