Archiv | Gronau

polizeieinsatz1back

Zeuge schnappt einen von drei Einbrechern

09 Dezember 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

polizeieinsatz1backEin Zeuge konnte am Sonntag (07.12.14) einen von drei Einbrechern an der Sporthalle der Realschule am Ahornweg festhalten und der Polizei übergeben. Gegen 20:10 Uhr hörte ein 56-jähriger Bergisch Gladbacher Geräusche von der Tribüne der Sporthalle und sah im letzten Moment drei Personen in Richtung Schulinnenhof flüchten. Er informierte seinen 24-jährigen Sohn, der sich ebenfalls noch an der Sporthalle aufhielt. Der konnte einen der drei Einbrecher – einen 18-jährigen Bergisch Gladbacher – festhalten. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die drei Zugang zur Sporthalle, indem sie eine Tür aufhebelten. In der Sporthalle verschafften sie sich Zutritt zur Tribüne und versuchten von dort weitere Türen aufzuhebeln, was allerdings misslang. Der polizeibekannte 18-Jährige machte keine Angaben zum Sachverhalt. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die Ermittlungen zu den beiden Mittätern dauern an.

 

 

Kommentare (0)

Mann von S-Bahn überrollt

02 November 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

polizeieinsatzDie Leitstelle für Feuerschutz und Rettungsdienst des Rheinisch-Bergischen Kreises wurde am gestrigen Samstagabend um 19:21 Uhr von der Leitstelle der Feuerwehr Köln über einen Unfall mit Personenschaden am S-Bahnhof Bergisch Gladbach-Duckterath informiert.

Aus ungeklärter Ursache wurde eine männliche Person von der S-Bahn überfahren. Für ihn kam leider jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Rund 50 Personen wurden von der Feuerwehr aus dem Zug ins Freie mittels Leitern befreit. Der Triebfahrzeugführer wurde von Einsatzkräften der Feuerwehr Köln betreut.

 

Kommentare (0)

polizei-passat-markt-stadtmitte

Ladendieb von Polizeibeamten in Zivil ertappt

27 August 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

Ein 25-jähriger Bergisch Gladbacher hat gestern (26.08.14) nicht damit gerechnet, dass Polizeibeamte gelegentlich auch in Zivil unterwegs sein können. Gegen 08:45 Uhr betrat der 25-Jährige -an dem Beamten vorbei- durch den Kassenbereich den Verbrauchermarkt am Refrather Weg und nahm dort mehrere Schachteln Zigaretten aus der Auslage. Anschließend ging er weiter in den Verkaufsbereich hinein – allerdings nur, um diesen kurze Zeit später durch den eigentlichen Eingangsbereich wieder zu verlassen. Noch vor dem Ausgang des Geschäftes hatte der Beamte den Ladendieb gefasst. Der versuchte noch kurz zu leugnen, packte dann aber die entwendete Ware wieder aus. Der 25-Jährige ist nicht zum ersten Mal in dieser Hinsicht aufgefallen. Jetzt erwartet ihn eine erneute Strafanzeige.

polizei-passat-markt-stadtmitte

Kommentare (0)

Advertise Here
Advertise Here
April 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets