Kategorien | Aktuelles, Blaulicht, Rösrath

Einbrecher(innen) festgenommen

28 Mai 2015 von admin

Vorlesen mit webReader

polizei-bulli-frontAm Nachmittag des 26.05.2015 fiel Polizeibeamten der Wache Overath/ Rösrath ein PKW auf, welcher mit zwei Frauen und einem Mann besetzt über die Brander Straße in Rösrath fuhr. Sie vermuteten beim Fahrer Verstöße gegen verkehrsrechtliche Bestimmungen. Dies galt ebenfalls für das von ihm geführte Fahrzeug. Die Beamten hatten den richtigen „Riecher „: der Fahrzeugführer stand unter dem Einfluss von Drogen, er hat keinen gültigen Führerschein und das Auto ist nicht zugelassen. Damit nicht genug. Im Auto fanden die Polizisten Werkzeug, wie es eindeutig für die Begehung von Einbrüchen benutzt wird. Diese Werkzeuge wiesen auch die entsprechenden Spuren auf. Jetzt wurden auch die Insassen selbst genauer in Augenschein genommen. Dabei kam Schmuck zum Vorschein, über dessen Herkunft die drei keine nachvollziehbare Auskunft geben konnten. Bei dem Trio selbst und im PKW konnten ebenfalls Betäubungsmittel sichergestellt werden. Die Personen, (der Mann 18, die Frauen 21 und 22 Jahre alt ), haben alle keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Sie wurden festgenommen und nach Bergisch Gladbach verbracht. Kurze Zeit später meldeten Hausbesitzer aus der Nähe der Brander Straße einen Einbruch in ihr Einfamilienhaus. Sie vermissten unter anderem Teile des Schmucks, welcher kurz zuvor bei den Fahrzeuginsassen gefunden wurde. Die festgenommenen Personen wurdem gestern dem Haftrichter vorgeführt.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets