Kategorien | Blaulicht, Schildgen

Exhibitionist (48) belästigte Anwohner

02 Januar 2015 von admin

Vorlesen mit webReader

Aufregung Silvestermittag in der Altenberger-Dom-Straße: Anwohner fühlten sich durch einen unbekannten Mann belästigt, der gegen 11.50 Uhr an der Straße stand, seine Hose heruntergelassen hatte und sein Geschlechtsteil präsentierte. Verständigte Polizeibeamte entdeckten den 48-jährigen Bergisch Gladbacher, der einen verwirrten, aggressiven und unkooperativen Eindruck machte. Er folgte keinen Anweisungen, wehret sich und so mussten ihn die Beamten fesseln, bevor er sich beruhigte. Danach wurde er zur Wache transportiert und aufgrund seines psychischen Zustandes später stationär in ein Krankenhaus aufgenommen. Die Kreispolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eröffnet.

 

 

1 Comments For This Post

  1. Martin Says:

    eins lässt sich definitiv sagen.Interessante Tatoos.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets