Kategorien | Blaulicht, Paffrath

Fahrerflucht in Bergisch Gladbach

17 Juli 2021 von admin

Vorlesen mit webReader

Mitten in der Nacht am 12.7.2021 kam es in Paffrath zu einem großen Knall. Eine betrunkene Fahrerin ist einem stehenden Fahrzeug mit voller Wucht reingefahren und ist in Richtung Paffrather Straße geflüchtet. Dabei wurden die Nachbarn aus Ihrem Schlaf gerissen und versuchten die flüchtende Person ausfindig zu machen.

Die Dame kam nicht sehr weit und ist mit Ihrem geschädigten Wagen direkt ins Auge gefallen.

Eine Zeugin konnte somit das Kennzeichen der Polizei mitteilen, folglich konnte die Polizei die flüchtende Person auf der B506 aufhalten

Durch eine Blutprobe im Krankenhaus stellten die Polizisten einen Alkoholpegel in Höhe von 1,6 Promille fest und die junge 20-jährige Dame gab zu, keinen Führerschein zu besitzen.


Gegen Sie wurde nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Da die Fahrzeughalterin nichts von der Fahrt wusste und die Fahrerin den Wagen unberechtigt genutzt hat, kam auch noch der Straftatbestand des unbefugten Gebrauchs von Kraftwagen hinzu.

Der entstandene Sachschaden bei beiden Autos wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets