Kategorien | Aktuelles, Politik

Flächennutzungsplan: Ausschuss kann wegen Stadt GL nicht stattfinden

06 Dezember 2016 von admin

Vorlesen mit webReader

blick_bensbergDie Stadt Bergisch Gladbach befindet sich derzeit im Verfahren zur Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans. Die Öffentlichkeit hatte dabei Gelegenheit, sich bis zum 11. Oktober 2016 auf verschiedenste Art und Weise an der Entwicklung zu beteiligen und hat hiervon erfreulicherweise regen Gebrauch gemacht. Eine Vielzahl von Stellungnahmen, Anregungen und Kritik sind bei der Verwaltung eingegangen.

Die Verwaltung befindet sich derzeit immer noch in der Sichtungs- und Erfassungsphase der mittlerweile circa 4.600 Stellungnahmen. Nach Angaben der Stadtverwaltung werden diese Eingabe nur von 2 Mitarbeiter/innen im Rathaus Bensberg bearbeitet. Eine davon befindet sich in einem längeren Urlaub. Sitzungen für den eigens eingerichteten Flächennutzungsplanausschuss mussten daher mehrfach wieder abgesagt werden.

Die laxe Bearbeitung dieses Themenkomplexes wird von vielen Bürgerinitativen scharf kritisiert. Die Fraktion Die Linke mit Bürgerpartei GL drängt indies auf die Vorlage eines Zwischenberichtes zu den Bürgereingaben.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets