Kategorien | Politik

Gewählter Stadtrat der Demokrative14 spielt GLAD-O-POLIS mit der AfD

11 Juni 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

GladopolisFabian Schütz, als einziger für die Demokrative14 (D14, früher Kiditiative) in den Stadtrat gewählt, ist bei der AfD-Fraktion als stellvertretender Vorsitzende untergekommen. Andere Mitglieder der Demokrative14 werden für die AfD als Sachkundige Bürger tätig. Klaus Graf, der Bürgermeisterkandidat der D14, ist aus Protest aus der D14 ausgetreten und die D14 stellt ihren „politischen Betrieb“ bis auf Weiteres ein.

 

O Gladbach, O Polis! – Frei nach des alten Römers Cicero kritischem Ausruf „O tempora, o mores!“, „Oh Zeiten, oh Sitten!“, so präsentierte die Demokrative14 ihr zur Denkanregung gedachtes politisches Gesellschaftsspiel „GLAD-O-POLIS“, auf der offiziellen Webseite der Demokrative14. Die kleine Wählergemeinschaft hatte eine wahre Ochsentour hinter sich. In der vergangen Legislauturperiode benannte sie sich von Kidiative um in Demokrative14, nachdem einer ihrer beiden Mandatsträger zu CDU gewechselt war. Ihre Personaldecke konnte sie mit (ehemaligen?) Vertretern der Piratenpartei zeitweilig etwas auffrischen.

Demokrative vor Exodus

Mitspielen oder draußen bleiben war das Motto in „GLAD-O-POLIS“. Im Stadtrat wendet es die D14 nun mit der AfD zum ersten Mal an. Für Klaus Graf den Bürgermeisterkandidat der Demokrative14 ist die Situation ein “No-Go”. Er zieht einen Schlussstrich unter sein politsches Engagement bei D14 und erklärt: “Da ich die von der AfD auf Bundesebene kolportierten “Lösungen” für populistisch und manipulativ halte und ihr Personal für moralisch fragwürdig, habe ich heute Abend den Vorstand über meinen Austritt aus der Demokrative14 informiert.”

Weitere Klüngelkarten fanden Sie bis vor kurzem zum Download auf oben erwähnten Website der ehemaligen D14. Was Sie sonst noch brauchen sind ein Würfel, Geldscheine und Spielsteine.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets