Kategorien | Aktuelles, Lokal

Immunisierungen an den Impfstellen des Kreises in Burscheid und Overath werden bis August ausgesetzt

08 Juni 2022 von admin

Vorlesen mit webReader

Rheinisch-Bergischer Kreis. Die Impfstellen des Rheinisch-Bergischen Kreises in Burscheid und Overath bleiben vorläufig bis Anfang August geschlossen. Je nach Entwicklung der Corona-Lage werden beide Einrichtungen voraussichtlich nach den Sommerferien ab dem 10. August wieder geöffnet. Grund für die Schließung ist die derzeit geringe Nachfrage nach Covid-19-Impfungen. Diese kann – wie auch von der Vertretung der Kassenärztlichen Vereinigung im Rheinisch-Bergischen Kreis bestätigt – aktuell von den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in der Region gedeckt werden. Somit wird auch aus Gründen der Wirtschaftlichkeit zunächst der Betrieb der stationären Impfstellen ausgesetzt. Sollten Nachfrage oder Bedarf in den nächsten Monaten wieder ansteigen, werden beide Einrichtungen kurzfristig den Betrieb wieder aufnehmen. Zudem können mobile Impfmöglichkeiten angeboten werden. 

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets