Kategorien | Musik

„Kinder zur Musik bringen“ – Ganz unabhängig vom Einkommen der Eltern

10 September 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

 Musikschule, Jobcenter, Kinderschutzbund und Kreis ziehen an einem Strang

Rheinisch-Bergischer Kreis. „Kinder zur Musik bringen“. Und nicht nur solche, deren Eltern es sich leisten können. Diesem Ziel haben sich mit dem gleichnamigen Projekt die Städtische Max-Bruch-Musikschule, der Rheinisch-Bergische Kreis, der Kinderschutzbund Rhein-Berg und das Jobcenter Rhein-Berg im Rahmen des Bildung- und Teilhabepakets verschrieben. In vier verschiedenen Kursen können Kinder von 15 Monaten bis ins Jugendalter im Chor singen, den Rhythmus des Sambas fühlen, im Eltern-Kind-Kurs schnuppern und eine Klangwerkstatt erleben. Die Kooperationspartner haben es sich zum Ziel gesetzt, allen Kindern, ganz unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Eltern, zu ermöglichen, Musik zu erleben und kennenzulernen. Sogar eine kostenfreie Teilnahme ist möglich, wenn gar kein Geld vorhanden ist. Dass man auf Unterstützung angewiesen ist, muss lediglich bei der Anmeldung an der Musikschule mitgeteilt werden. Diese Informationen werden dort streng vertraulich behandelt.

Der Rheinisch-Bergische Kreis, das Jobcenter Rhein-Berg, der Förderverein der Musikschule und der Kinderschutzbund unterstützen das Angebot. Beratend steht die Musikschule zur Seite.

Das Projekt beginnt am 1. Oktober 2014 und ist zunächst auf ein Jahr ausgelegt. Wenn es erfolgreich verläuft, soll es über den 30. September 2015 hinaus fortgesetzt werden. Die verschiedenen Kurse dauern sechs Monate.
Angebote
Kinderchor, dienstags von 15:45 bis 16.45 Uhr, ab 6 Jahren
Sambagruppe „Sambamigos“, mittwochs von 17:30 bis 18:30 Uhr, ab 10 Jahren
Schnuppern in der Klangwerkstatt, mittwochs 17 bis 18 Uhr, Alter 7 bis 9 Jahre

Alle drei Kurse kosten ohne Unterstützung 126 Euro für sechs Monate. Sie finden jeweils in der Musikschule, Langemarckweg 14, Bergisch Gladbach statt.

Schnuppern im Eltern-Kind-Kurs, Termine und Ort auf Anfrage, Kosten ohne Unterstützung 138 Euro für sechs Monate.
Die Anmeldung erfolgt über die Max-Bruch-Musikschule (Tel.: 02202 250370, E-Mail: musikschule@stadt-gl.de).

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Juli 2020
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets