Kategorien | Hand

Schlägerei um Mülltrennung mit Schlagstock unter Nachbarn

24 August 2016 von admin

Vorlesen mit webReader

Zwei Nachbarn streiten sich um die Müllentsorgung und schlagen mit Taschenlampe und Schlagstock auf den anderen ein.

Um die nicht ordnungsgemäße Trennung von Müll ging es gestern (23.08.) gegen 22.15 Uhr bei einem Streit von zwei Männern in der Hermann-Löns-Straße. Als der 25-Jährige nach Hause kam, wollte er direkt den Müll entsorgen. Das sah der 36-jährige Nachbar. Er fing den Jüngeren im Treppenhaus ab. Nach einem kurzen verbalen Streit, schlugen sich die Beiden gegenseitig. Der eine nahm dazu seinen Schlagstock, der andere eine Taschenlampe.

Mit leichten Verletzungen am Finger und am Oberarm kamen beide noch mal davon.

Der Schlagstock wurde sichergestellt. Die Polizei ermittelt jetzt gegen beide Beteiligten wegen Gefährlicher Körperverletzung.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
April 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets