Kategorien | Lokal

Unwetterwarnung: Schwere Gewitter und Starkregen

29 Juli 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

In Nordrhein-Westfalen drohen am Dienstag zum wiederholten Male weitere Gewitter mit Starkregen. Vor allem die südlichen Landesteile von der Eifel bis zum Rothaargebirge seien betroffen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) der Redakrtion am Dienstag fernmündlich mit. Es wird in den südlichen Landesteilen von NRW bis Mitternacht mit 30 bis 60 Litern Regen pro Quadratmeter gerechnet. In den übrigen Landesteilen erwarten die Experten ebenfalls Gewitter mit Starkregen, aber in geringerem Ausmaß.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Februar 2019
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets