Kategorien | Blaulicht

Warnung vor Betrügern mit Energieausweis-Masche

15 August 2014 von admin

Vorlesen mit webReader

Wer einen Anruf erhält und einen Energieausweis am Telefon angeboten bekommt, der sollte jetzt vorsichtig sein. Die Stadt Bergisch Gladbach wurde von einem Bürger informiert, dass dieser einen Anruf erhalten habe, bei dem sich der Anrufer für einen städtischen Mitarbeiter ausgegeben hat und vorgaukelte, dass jeder Haushalt einen Energieausweis brauche. Zudem empfahl der Anrufer eine Firma mit dem Kürzel „CK“ und wollte auch einen Termin zur Ausstellung des Energieausweises vereinbaren.

Dazu stellt die Stadt Bergisch Gladbach klar:
Die Bauordnungsbehörde fordert in keinem Fall die Vorlage des Energieausweises. Städtische Mitarbeiter rufen grundsätzlich nicht bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt zu dem Thema an und empfehlen eine konkrete Firma als Energieberater.

Wahrscheinlich, so die Vermutung bei den Fachleuten in der Stadtverwaltung, handelt es sich um eine unseriöse Masche, um Energieausweise zu verkaufen. Vor einer ähnlichen Vorgehensweise warnt beispielsweise aktuell die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz (http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/abzocke-mit-energieausweisen–2).

Die Betroffenen von ähnlichen, unerlaubten Werbeanrufe werden gebeten, sich bei der Kreispolizei unter 02202 – 205 – 0 zu melden. Hinweise an die Beratungsstelle Bergisch Gladbach der Verbraucherzentrale NRW unter 02202 – 92 63 101 sind ebenfalls hilfreich.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets