Kategorien | Aktuelles, Blaulicht, Refrath

Feuer auf dem Refrather Weihnachtsmarkt

20 Dezember 2014 von admin

Vorlesen mit webReader
IMG-20141220-WA0001

Brandschaden im Refrather Winterdorf

Gasexplosion nur knapp verhindert

In den Morgenstunden gegen 5:00 Uhr am heutigen Samstag wurde die Leitstelle der Feuerwehr von Passanten informiert, dass auf dem Weihnachtsmarkt am Peter-Bürling Platz in Refrath ein oder mehrere Verkaufsstände brennen. Durch das schnelle Eintreffen der Feuerwehr konnte eine Explosion auf dem Weihnachtsmarkt und das Übergreifen des Feuers auf ein Mehrfamilienhaus verhindert werden. Zur möglichen  Brandursache und zur konkreten Schadenshöhe konnten zunächst keine Angaben gemacht werden. Die Brandexperten der Kriminalpolizei werden laut Polizeileitstelle die Brandstelle am Montag besichtigen.

Durch die Nähe zum Feuerwehrgerätehaus Refrath trafen die ehrenamtlichen Kräfte der Refrather Feuerwehr als erstes vor Ort ein und konnten sehr zeitnah erste Löschmaßnahmen einleiten.

Zu dem Zeitpunkt brannte bereits ein Kühlwagen in volle Ausdehnung, dass Feuer drohte auf einen weiteren Verkaufsstand und ein angrenzendes Wohngebäude überzugreifen. In unmittelbarer Nähe des Kühlwagens  befanden sich 17 Gasflaschen, von denen fast alle durch das Feuer bereits stark erwärmt waren und mindesten eine schon brennend abströmte. Durch die Feuerwehr wurden zunächst die Gasflaschen gekühlt und ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude durch eine sogenannte Riegelstellung verhindert. Im weiteren Verlauf wurden die Gasflaschen durch die Feuerwehr geborgen und die Ventile geschlossen, so dass von ihnen keine Gefahr mehr ausging.

Durch das Feuer wurde der Kühlwagen komplett zerstört und eine angrenzende Verkaufsbude sowie ein großer Pavillon mit Thekenaufbau erheblich beschädigt. Von den angrenzenden Büros waren auf Grund der Hitzeentwicklung 14 Glasscheiben zersprungen. Verletzt wurde niemand.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
November 2020
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets