Kategorien | Aktuelles, Refrath

Häufig Unfälle an Refrather Kreuzung

29 März 2016 von admin

Vorlesen mit webReader
pol-rbk-bergisch-gladbach-unfallhaeufungsstelle-in-refrath-kritische-zeit-liegt-im-feierabendverkehr

Diagramm der Unfallhäufungsstelle Lustheide/Vürfelser Kaule, Bild: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

13 Mal wurde die Polizei im letzten Jahr zur Unfallaufnahme an die Kreuzung Vürfelser Kaule / Lustheide / Neufeldweg / Frankenforster Straße in Bergisch Gladbach gerufen.

Acht Personen wurden hierbei leicht verletzt. Dieser Unfallhäufungsstelle widmet sich daher nun die Unfallkommission (besetzt mit Vertretern von Polizei und Stadt Bergisch Gladbach).

Sie hat besonders die Rechtsabbieger von der Vürfelser Kaule in die Lustheide im Blick. Diese stoppen, um querende Fußgänger passieren zu lassen. Mehrmals fuhren dann nachfolgende Fahrzeuge auf.

„Mittwoch- und Freitagnachmittag ist die unfallkritische Zeit!“, so Ulrich Schramm, Leiter der Verkehrsunfallprävention der Polizei. „Die meisten Verkehrsunfälle registrieren wir gegen 16 Uhr.“ Um diese Zeit findet auch der meiste Verkehr statt.

Die Unfallkommission will nun in einem ersten Schritt die Sichtbeziehungen der Verkehrsteilnehmer verbessern und die Abbiegegeschwindigkeit senken.

Dazu werden zunächst Fahrbahnmarkierungen erneuert. Zusätzlich wird auf der Straße Lustheide eine Radfahrerfurt neu aufgebracht.

Des Weiteren findet eine Überprüfung der Phasenabläufe der Ampel statt. Die Grünphase für den Fußgänger wird ein wenig vorgezogen; so gerät der Fußgänger früher in den Blick des Autofahrers.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets