Kategorien | Rösrath

Rheinisch-Bergischer Kreis schließt Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Rösrath-Venauen zum 30. Juni

04 Mai 2016 von admin

Vorlesen mit webReader

Der Rheinisch-Bergische Kreis schließt seine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Rösrath-Venauen. Die Turnhalle der Martin-Luther-King-Schule steht noch bis zum 30. Juni zur Verfügung, dann beginnt der Rückbau. Das wurde in Gesprächen mit der Bezirksregierung festgelegt. Nach den Sommerferien können die Schule und die Sportvereine die Halle dann wieder nutzen. Grund für die Schließung ist die deutlich gesunkene Anzahl von Flüchtlingen, die in Deutschland ankommen, und der Aufbau von Kapazitäten zur Erstaufnahme durch das Land Nordrhein-Westfalen.

Derzeit sind in der Erstaufnahmeeinrichtung Venauen 85 Menschen untergebracht. In Betrieb ging die Unterkunft am 19. September 2015. Schon drei Tage später erfolgte die erste Belegung mit 83 Flüchtlingen. Insgesamt fanden 366 Menschen in der Halle Venauen bis heute eine erste Unterkunft in Deutschland.

Mit der Halle in Venauen sind derzeit noch acht Erstaufnahmeeinrichtungen im Rheinisch-Bergischen Kreis in Betrieb. Fünf Unterkünfte wurden bereits geschlossen.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets