Kategorien | Stadtmitte

Fachmesse: Vernetzen und Chancen erkunden im Bereich Kinderschutz

02 November 2023 von Darian Lambert

Die renommierte Villa Zanders öffnet am Freitag, den 10. November, ihre Tore für die Fachmesse „Hilfen zur Erziehung“. Von 9.15 bis 13.30 Uhr bietet diese Veranstaltung Fachkräften und Interessierten eine Plattform für Austausch, Information und Netzwerkbildung im sensiblen Feld des Kinderschutzes.

Organisiert wird das Event von den freien Trägern der Planungsgruppe „Hilfen zur Erziehung“ in Kooperation mit der Stadt Bergisch Gladbach. Ziel ist es, Fachkräfte und solche, die es werden möchten, zusammenzubringen und ihnen Entwicklungs- sowie Karrieremöglichkeiten aufzuzeigen.

Die Fachmesse gilt als zentraler Treffpunkt für alle, die bereits im Bereich „Hilfen zur Erziehung“ tätig sind oder Interesse an diesem wichtigen Arbeitsfeld haben. Besucherinnen und Besucher können direkt mit Vertretern der freien Träger und des Jugendamts in Dialog treten. Es wird erwartet, dass etwa 15 Organisationen an der Messe teilnehmen, die mit eigenen Ständen, Ansprechpersonen und umfangreichem Informationsmaterial aufwarten.

Für (zukünftige) Hochschulabsolvierende bietet die Messe eine hervorragende Gelegenheit, sich einen ersten Überblick über die beruflichen Möglichkeiten zu verschaffen und wichtige Kontakte für den Berufseinstieg zu knüpfen.

Die Veranstaltung unterstreicht die Bedeutung von qualifiziertem Fachpersonal im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und die Notwendigkeit einer kontinuierlichen fachlichen Weiterentwicklung. Darüber hinaus demonstriert sie das

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Juni 2024
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930