Kategorien | Blaulicht, Refrath

Zwei Frauen unter Drogeneinfluss unterwegs

24 Oktober 2016 von Darian Lambert

polizei-passat-frontGleich zwei Frauen sind am Donnerstag (20.10.) im Stadtgebiet unter Drogeneinfluss aufgefallen.

Gegen 09:30 Uhr ist ein BMW auf der Straße In der Auen in Refrath angehalten worden. Den Beamten fiel zunächst eine unzulässige Rad/Reifenkombination auf, die nicht eingetragen war. Bei der näheren Überprüfung der 30-jährigen Fahrerin aus Bergisch Gladbach ergaben sich eindeutige Anzeichen für Drogenkonsum, den die 30-Jährige auch einräumte.

Gegen 15:30 Uhr überprüften die Beamten eine 33-jährige Leverkusenerin auf der Leverkusener Straße in Schildgen. Auch bei der Polo-Fahrerin zeigten sich Anzeichen für einen Drogenkonsum. Ein Vortest bestätigte in diesem Fall den Verdacht.

Bei beiden Frauen entnahm ein Arzt eine Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Beide erwartet nun ein Bußgeldverfahren mit mehreren Hundert Euro Bußgeld und einem Fahrverbot.

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031