Kategorien | Aktuelles, Politik

Niederhorbacher Gemeinderat empört sich über Kriegshetze und Rüstungsexporte

17 November 2014 von Dirk Sonntag

Vorlesen mit webReader
Rudolf Stricker

Niederhorbach (Rudolf Stricker CC2.0)

Niederhorbach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße in Rheinland-Pfalz, die an Frankreich grenzt und eine Partnerschaft mit Gottesheim im Elsass pflegt. Die Niederhorbacher Gemeinderatsmitglieder begründeten in einer Resolution, nicht mehr persönlich für die Sammlung für den Verband Deutscher Kriegsgräberfürsorge zur Verfügung zu stehen und verabschiedeten in der Woche vor dem Volkstrauertag einstimmig:

„Von deutschem Boden geht Krieg aus, wenn deutsche Soldaten in die Kriege der Welt getrieben werden und wenn die deutsche Rüstungsindustrie erfolgreich ihrem Bombengeschäft nachgeht. Wenn im Militärhaushalt Geld ist, um in fremde Kriege zu ziehen, dann ist erst recht Geld da, um vorhandene und zwangsläufig hinzukommende Gräber Gefallener zu pflegen. Die politischen Entscheider sollen selbst von Haus zu Haus ziehen, ihr Vorhaben den Familien, Kindern und Enkeln der Kriegsopfer begründen und um finanzielle Zuwendung für die Grabpflege bitten. Wir sind als Kommunalpolitiker auf unterster Ebene vor diesem Hintergrund nicht willens, Geld von der Niederhorbacher Haushalten zusammenzubetteln und stellen diesen Job höherrangigen und andersdenkenden Staatsdienern zur Verfügung.“

Ihre Resolution sendeten die Niederhorbacher Ratsmitglieder der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer (SPD) und dem Bundespräsident Joachim Gauck zu, wie es in der „Rheinpfalz“ nachzulesen ist. Eine mutige und nachahmenswerte Entscheidung des Gemeinderates. Wiedervorlage zum Volkstrauertag im nächsten Jahr.

3 Comments For This Post

  1. Stefan G. Weinmann Says:

    eine sehr gute Entscheidung des Gemeinderates, diese mögen Bitte Kontakt mit unserem VG Bürgermeister der VG Gemeinde Bad Kreuznach Peter Frey aufnehmen, Gruß ! Stefan W. http://www.stefan-weinmann.de

  2. Stefan G. Weinmann Says:

    Vielen Dank für den Beitrag, ich habe mir erlaubt den auch hier zu veröffentlichen http://templerhofiben.blogspot.de/2014/11/deutschland-elsass.html

  3. Irmgard Hiergeist Says:

    Liebe Niederhorbacher,
    vielen Dank, für das Engagement.
    http://irmgardhiergeist.blogspot.de/2014_07_01_archive.html
    Mit friedlichen Grüßen und besten Wünschen
    Irmgard Hiergeist

2 Trackbacks For This Post

  1. Zum Volkstrauertag: Ein Gemeinderat empört sich über Kriegshetze! | politropolis • das onlinemagazin Sagt:

    […] Zeitungsmeldung “Rheinpfalz“ GLaktuell.net: Niederhorbacher Gemeinderat empört sich über Kriegshetze und Rüstungsexporte […]

  2. Meinen vollsten Respekt… | Freidenkerin's Weblog Sagt:

    […] http://www.glaktuell.net/niederhorbach-gemeinderat-empoert-sich-gegen-kriegshetze-und-ruestungsexpor… […]

Kommentar schreiben

Advertise Here
Advertise Here
August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Twitter

glaktuell

GL Aktuell

Impressum unter: http://t.co/LuVnnNlw54

Tweets